WÄRMEPUMPEN

Clevere Technik für ein warmes Zuhause!
 

Die Nutzung regenerativer Energieformen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Mitverantwortlich dafür ist das ständig steigende Umweltbewusstsein und der Wunsch nach wirtschaftlichen, komfortablen und zukunftssicheren Heizanlagen mit Brennwert- und Solartechnik.
Auch Wärmepumpen nutzen regenerative Energien aus der Umwelt - und zwar die gespeicherte Sonnenwärme in der Luft, die Wärme im Erdreich und im Grundwasser. Die Heizungswärmepumpe macht Umweltenergie auch für die privaten Haushalte nutzbar. Ein Großteil der zum Heizen erforderlichen Energie bezieht die Heizungswärmepumpe aus der Natur - und aus Umweltwärme. Das ist vor allem Sonnenwärme, die in der Umgebungsluft, im Grundwasser und Erdreich gespeichert ist. Heizen mit der Wärmepumpe heißt Energien nutzen, die sich täglich wieder erneuern.

Vorteile einer Wärmepumpe

  • niedrige Heizkosten

  • wenig Stromkosten für viel Wärme

  • sie kann zusätzlich zum Kühlen verwendet werden

  • Kosteneinsparung, da kein Schornstein und somit auch kein Kaminkehrer benötigt wird

  • sehr wartungsarm und langlebig

  • wertsteigernd für ihre Immobilie

  • niedrige Emissionen


Keine Verbrennung - weniger Schadstoffe. Kluge Alternative für gesunde Wärme - wir bringen Sie Ihnen ins Haus.

Unsere Marken: