PELLETS-HEIZANLAGEN

Pellets - mehr als einfach nur heizen!

 

Holz - der CO² neutrale Brennstoff. Wie bei jeder Verbrennung entsteht auch beim Heizen mit Holzpellets CO² - der wesentliche Unterschied zu anderen Brennstoffen wie Kohle, Öl oder Gas (auch fossile Brennstoffe genannt) liegt darin, dass Holz dieses freigesetzte CO² zum Nachwachsen wieder benötigt.

Dabei entsteht als "Nebenprodukt" Sauerstoff. Der Kreislauf ist geschlossen und Holz-Pellets sind somit ein CO² neutraler Brennstoff mit geringer Restfeuchte und hohem Brennwert.
Holzpellets sind zylinderförmige Stäbchen aus gepresstem Restholz. Die Pellets werden aus unbehandeltem, also natürlichem Sägemehl oder Spänen hergestellt, die bei der heimischen Land- und Forstwirtschaft sowie in der holzverarbeitenden Industrie anfallen.

Vorteile der Pelletsheizung:

  • viel günstiger als fossile Brennstoffe wie Heizöl oder Erdgas

  • hohe Versorgungssicherheit, da ständig nachwachsender Rohstoff

  • umweltfreundliche CO²-neutrale Verbrennung

  • sehr hoher Wirkungsgrad von ca. 95 %.

  • einfache und platzsparende Lagerung

Kluge Alternative für gesunde Wärme - wir realisieren sie mit überlegener Technik.

Unsere Marke: